Gemeinde Rechberghausen

Seitenbereiche

I Schriftgröße: Schriftgröße ändern

Leben, Bildung & Soziales

Familientag am Sonntag, 30.07.2017 ab 11:00 Uhr

Die  Eröffnung der FerienKultur 2017 in Rechberghausen wird von vielen bereits herbeigesehnt. Am Sonntag, 30. Juli 2017 ist es soweit, die FerienKultur wird eröffnet, und damit beginnt eine Zeit voller Feste und Attraktionen in Rechberghausen.


NatĂŒrlich gibt es auch zahlreiche Angebote fĂŒr unsere kleinen Besucher von 13:30 Uhr bis 17:00  Uhr:  FĂŒr Kinder zwischen 5 und 12 Jahren sind bei der Bergwacht Göppingen KletterĂŒbungen möglich. Der Bezirksimkerverein gibt spannende Einblicke in die Welt der Bienen. Bei einem Geschicklichkeits-wettbewerb mit den feuerwehrtypischen Einsatzmitteln von der Freiwilligen Feuerwehr Rechberghau-
sen können kleine und große FeuerwehrmĂ€nner ihr Können unter Beweis stellen. Wer schon immer einmal ein Tanklöschfahrzeug genauer betrachten wollte, ist hier genau richtig! Das Team der quadkinder.com bietet die Fahrten mit dem Quad-Bike an. Gegen eine Spende können Sie so die sozialen Projekte der Interessengemeinschaft unterstĂŒtzen. Zur gleichen Zeit können die Erwachsenen bei der  Oldtimerschau Halt machen und vielleicht gleich eine Fahrt vereinbaren. Chris Reiser sorgt ab 14 Uhr fĂŒr Stimmung, wenn er mit Volks Rock-n-Roll Songs a lĂĄ Andreas Gabalier den Familientag 2017 eröffnet  und somit der FerienKultur 2017 den Startschuss gibt. Rund  geht’s  beim  NWZ-Familien-Nachmittag  auch beim Kinder-Rodeo!  Dort  können die kleinen Reiter versuchen, sich so lange wie möglich im  Sattel zu halten.  Außerdem gibt‘s in diesem Jahr neben allem Spiel und Spaß beim NWZ- Luftballon-wettbewerb tolle Preise zu gewinnen. Der Luftballon, der die meisten Kilometer zurĂŒcklegen wird, gewinnt!

SelbstverstĂ€ndlich können sich die Erwachsenen auch wieder ĂŒber die zahlreichen Produkte der NWZ informieren. Der Höhepunkt  ist  das  Nabada  der  Narrenzunft Furchenrutscher um14.30 Uhr, ĂŒber  das sich Jahr fĂŒr Jahr die Besucher amĂŒsieren.

FĂŒr den kleinen oder großen Hunger ist natĂŒrlich auch gesorgt. Der Förderverein Landschaftspark Töbele e.V. bietet in der ForsthĂŒtte zusĂ€tzlich zu einer Mal- und Bastelaktion einige Leckereien an.  Auch die LandFrauen Rechberghausen unterstĂŒtzen die Bewirtung an diesem Tag mit einem  Waffelverkauf.

Eröffnungsprogramm:
14.00 Uhr     Chris Reiser – Gesang                                                                                    
14.10 Uhr     BegrĂŒĂŸung und Eröffnung d. BĂŒrgermeisterin Claudia Dörner
14.15 Uhr     Chris Reiser – Gesang
14.25 Uhr     Start NWZ-Luftballonwettbewerb
14.45 Uhr     Nabada mit der Narrenzunft Furchenrutscher     

                                                                             
Angebote am Familientag:
12.00 - 17.00 Uhr   Quad Sozius Fahrten mit den quadkinder.com Team Baden WĂŒrttemberg
12.30 Uhr               Entenrennen mit dem Lions Club Göppingen
13.30 - 17.00 Uhr   Oldtimerschau
      - KletterĂŒbungen mit der Bergwacht Göppingen (fĂŒr Kinder von 5 bis 12 Jahren)
      - Geschicklichkeitswettbewerb mit den feuerwehrtypischen Einsatzmitteln
      - Schau der Tanklöschfahrzeuge (Freiwillige Feuerwehr)
      - Kinderschminken (Schlossgarde Rechberghausen)
      - Rodeo-Reiten und vieles mehr
 

1. RechberghÀuser Entenrennen mit Lions Club Göppingen

Bei unserem Entenrennen schwimmen nummerierte gelbe oder bunte Quietsche-Enten gemeinsam auf dem Marbach um die Wette. Habt auch Ihr Lust Eure Ente ins Rennen zu schicken?
Dann nichts wie los: Die Enten können ab 03.07.2017 an folgenden Vorverkaufsstellen zum Preis von 3 Euro (3 Enten kosten 7 Euro) erworben werden:
- Rathaus Rechberghausen, 2. Obergeschoss, Zimmer 2.03
- Optik Horn, Göppingen, Schulstr. 3
- Schiller Apotheke, Göppingen, Hauptstr. 50

Am Renntag vor dem Rennen ab 11 Uhr können alle Rennenten, die im Vorverkauf noch keinen neuen „Besitzer“ gefunden haben, direkt beim Stand des Lions Clubs Göppingen (im Landschaftspark Töbele) erworben werden. Um am Entenrennen teilzunehmen, mĂŒssen alle gekauften Enten am Tag des Rennens bis spĂ€testens 12 Uhr am Stand des Lions Clubs abgegeben werden. Alternativ kann beim
Kauf auch nur das Los mitgenommen werden – die Ente wird dann direkt von uns an den Start gebracht. Der Start des  RechberghĂ€user Entenrennens wird um 12.30 Uhr an der BrĂŒcke „Aalbach-straße“(gegenĂŒber des Polizeipostens Rechberghausen) stattfinden. Das Ziel befindet sich auf Höhe der KulturmĂŒhle.

Die LoseigentĂŒmer der 10 schnellsten Enten gewinnen tolle Preise, der Reinerlös des Entenrennens  kommt der Georg-Thierer-Grundschule in Rechberghausen zugute. Welche Rennenten das Ziel am schnellsten erreicht haben, wird im Rahmen der Offiziellen Eröffnung der Ferienkultur um  
14 Uhr im Landschaftspark Töbele bekanntgegeben.Wir  freuen  uns  auf  zahlreiche  teilnehmende  Rennenten, wenn es am 30. Juli heißt: „Auf die PlĂ€tze, fertig, los


“!

Mit UnterstĂŒtzung der Kreissparkasse Göppingen kann das Gesamtprogramm der FerienKultur, wie das Sommernachtsfest, der Gartenmarkt und die Kindertheaterwoche zu familienfreundlichen Preisen angeboten werden.

Info

Icon Öffnungszeiten Icon Kontakt Icon Notruf
Wappen der Gemeinde Rechberghausen
Logo Hirsch